Für Sie online bereit gestellt: das O-Ring-Fachwissen unserer Spezialisten


Kurz, kompakt und kompetent: So sind unsere digitalen Schulungseinheiten über Spezialthemen der Dichtungstechnik aufgebaut. Per Webinar informieren wir Experten, Einkäufer und Techniker über Spezialthemen der Dichtungstechnik. Die Webinare ermöglichen Ihnen eine einfache Teilnahme – ohne Anreise und ohne Aufwand, zeitlich flexibel und informativ.

Für die Teilnahme nutzen Sie einfach Ihren PC, melden Sie sich online an und loggen sich zum jeweiligen Termin ein.


Unser nächstes Webinar der O-Ring-Akademie®:

2. Halbjahr 2018

"O-Ringe als Kostenfaktor – Einsparpotenziale optimal nutzen und teure Planungsfehler vermeiden."

Termin:  23.11.2018 10:30 -11:30 Uhr

Referent
: Dipl.-Ing. (FH) Thomas Lucht aus der COG Anwendungstechnik 

Inhalt:

Gut durchgerechnet vom Einkauf bis zur Wartung – wichtiges Know-How für den langfristigkostenoptimierten Einsatz von O-Ringen im neuen Webinar der O-Ring-Akademie®. Von der Werkstoffauswahl über konstruktive Spezifikationen bis hin zum Wartungsaufwand der entsprechenden Anlagenteile umfasst der Bereich der Dichtungstechnologie zahlreiche Aspekte, die sich direkt oder indirekt auf die Kostenstruktur auswirken. Wer das Einsparungspotenzial bei Beschaffung und Werkstoffauswahl ausschöpfen möchte, muss zahlreiche Parameter beachten, um zu langfristig effizienten Lösungen zu gelangen. 

Im Webinar erfahren Sie, wie Sie diese Einflussfaktoren ideal aufeinander abstimmen und welche Einsparungsmöglichkeiten Ihnen konstruktive Optimierungen bieten.

Melden Sie sich jetzt  zu diesem kostenlosen Online-Webinar an:

Und so geht’s 

Um an den Webinaren der O-Ring-Akademie® teilnehmen zu können, benötigen Sie den Adobe Flashplayer, den Sie kostenfrei bei Adobe downloaden können. Den Ton erhalten Sie per VoIP (Voice over IP) direkt vom Rechner. Wir empfehlen die Verwendung von Kopfhörern. Viel Erfolg!

Wenn’s mal nicht geklappt hat 

Es gab ein Thema in der Vergangenheit, das gerade heute für Sie besonders relevant ist? Wir stellen Ihnen die Aufzeichnung des jeweiligen Webinars zur Verfügung. Bitte schicken Sie uns dazu eine E-Mail an marketingcog.LÖSCHEN.de mit Ihren Kontaktdaten, der Betreffzeile „Webinaraufzeichnung“ und dem Titel des Webinars. So können Sie das Webinar auch nachträglich noch ansehen!

Unsere vergangenen Webinare:

  • FKM ist nicht gleich FKM.
  • Herausforderung Elastomerdichtung: Schadensprävention bei O-Ringen.
  • Aktuelle Richtlinien, Zulassungen und Trends in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie.
  • Abdichten mit O-Ringen – Leitfaden zur optimalen Werkstoffauswahl.
  • Schäden vermeiden: Richtiger Umgang mit O-Ringen.
  • Leistungscheck Elastomerdichtung: Einsatzmöglichkeiten und Grenze.
  • Garantie für O-Ringe? Einflussfaktoren auf die Betriebsdauer.
  • Möglichkeiten nutzen: Vorteile und Wissenswertes zu O-Ring Sonderbehandlungen.
  • Universelle versus individuelle Dichtungen. Effizienzsteigerung in der Dichtungstechnik?
  • Unverzichtbares Expertenwissen: EU-Verordnung 1935/2004 bei Elastomerdichtungen. Auswirkung und Bedeutung für die Lebensmittelbranche. 
  • Das Wenn und Aber der Beständigkeiten. Ein Leitfaden für O-Ring Anwender.
  • Unterschätzte Herausforderung: Auslegung einer O-Ring Abdichtung. Am Beispiel einer Kolbenabdichtung.
  • Das 1x1 der Schadensprävention. Der richtige Umgang und Einsatz mit O-Ringen.
  • Standard mit Spielraum: Worauf ist bei einer ASTM-Bezeichnung Verlass – und worauf nicht?