Viton® Extreme-ETP (FEPM)


Die hervorragende Chemikalienbeständigkeit von Fluorkautschuk wird noch übertroffen von Viton® Extreme-ETP. Durch eine modifizierte Polymerstruktur ist die Quellung in Lösungsmitteln und stark basischen Medien deutlich reduziert; Hitzebeständigkeit und Kälteflexibilität bleiben erhalten und liegen im Bereich von -10 °C bis zu +200 °C. Dieser Werkstoff wird überall dort eingesetzt, wo besonders aggressive Chemikalien herausragende Beständigkeitseigenschaften erfordern.

Aufgrund ihres allgemeinen Charakters können die in den Werkstoffbeschreibungen genannten Eignungen und Daten nur als unverbindliche Richtwerte verwendet werden. Sie basieren auf Angaben unserer Rohstofflieferanten sowie eigenen Versuchen. Je nach Einsatzbedingungen und eingesetzten Rohstofftypen können die Werte im Anwendungsfall abweichen.

 

 

© 2007 - 2012 C.Otto Gehrckens GmbH & Co. KG