Hydrierter Nitril-Kautschuk (HNBR)


Die aus HNBR-Kautschuk hergestellten Dichtungen zeichnen sich durch ein hervorragendes Eigenschaftsspektrum aus: Hohe Beständigkeit gegen additivhaltige, technische Öle; geringe Dampf- und Gasdurchlässigkeit; gute Kälteflexibilität von bis
zu -30 °C je nach eingesetzter Type; gute Ozonbeständigkeit sowie einen hohen Abriebwiderstand. HNBR–Dichtungen sind hitzebeständig bis +150°C.

Aufgrund ihres allgemeinen Charakters können die in den Werkstoffbeschreibungen genannten Eignungen und Daten nur als unverbindliche Richtwerte verwendet werden. Sie basieren auf Angaben unserer Rohstofflieferanten sowie eigenen Versuchen. Je nach Einsatzbedingungen und eingesetzten Rohstofftypen können die Werte im Anwendungsfall abweichen.

 

 

© 2007 - 2012 C.Otto Gehrckens GmbH & Co. KG