Seminarübersicht


Seminare 2016

Die Seminarsaison 2015 ist erfolgreich abgeschlossen! Viele Teilnehmer aus ganz Deutschland haben an den vier Veranstaltungen teilgenommen und das Interesse an weiteren Seminaren ist groß!

Wussten Sie schon?

... Auf Anfrage finden auch außerplanmäßige Firmen-, Einzel- oder Gruppenschulungen statt. Gerne auch "inhouse" bei Ihnen im Unternehmen. Kontaktieren Sie uns hierzu gern!

 

Seminar 3:
2-Tages-Vertiefungsseminar: "Sicheres Abdichten mit O-Ringen inkl. Prüfung und Schadensanalyse"

Level: Vertiefungsseminar
Datum: 28. und 29. September 2016
             (Anmeldeschluss 19.09.2016)

Dauer:
Tag 1 9:00 bis ca. 16:30 Uhr
Tag 2 9:00 bis ca. 15:30 Uhr
          

Zielgruppe: Entwickler, Konstrukteure, Techniker, Anwender

Themen:

Tag 1

  • Aufgabe und Funktionsweise einer O-Ring Dichtung
  • Einbauarten und Wirkungsweisen von O-Ringen
  • Elastomer-Werkstoffkunde
  • Vor- und Nachteile von verschiedenen Elastomerdichtungswerkstoffen
  • Anwendungsgebiete verschiedener Elastomerdichtungswerkstoffe
  • Elastomer-Werkstoffprüfung
  • O-Ring-Prüfverfahren
  • Schadensanalyse von Elastomeren Dichtungen inkl. Schadensmuster:
    • Herstellungsfehler
    • Anwendungsfehler

Tag 2

  • Praktische Übung in der Schadensanalyse
    • Fehleranalyse mit Zuordnung zu Schadensmustern
  • Laborbesichtigung inkl. Laborvorführungen und Übungen
    • u. a. typische Verfahren zur Messung der Härte und des Weiterreißwiderstandes
    • Kontrollmechanismen zur Qualitätssicherung
  • Werkstoff-Zulassungen und -Freigaben
  • Normen (z. B. ISO 3601)
  • Produkttrends/Aussichten

Seminargebühr € 580,- zzgl. MwSt.
inkl. Verpflegung, Unterlagen und dem O-Ring-Akademie Teilnahme-Zertifikat


Seminar 4: "Technisches Seminar: Sicher abdichten mit O-Ringen"

Level: O-Ring Basis-Kurs für den technischen Bereich
Datum: 17. November 2016 (Anmeldeschluss 07.11.2016)
Zielgruppe: Entwickler, Konstrukteure, Techniker, Anwender

Themen:

  • Aufgabe einer Dichtung
  • Kurzdarstellung: Historie des O-Rings
  • Wirkungsweise von O-Ringen
  • Kautschuk und Elastomere (Rezepturaufbau)
  • Werkstoffe und deren Einsatzmöglichkeiten (z. B. FKM, NBR, EPDM)
  • Behandlungsverfahren für O-Ringe (z. B. Beschichten), Vor-/Nachteile
  • Herstellprozess von O-Ringen, inkl. Produktionsrundgang
  • Physikalische Eigenschaften (z. B. Härte DVR)
  • Thermische Eigenschaften
  • Medienbeständigkeit
  • O-Ring-Prüfverfahren
  • Werkstoff-Zulassungen und -Freigaben
  • Normen (z. B. ISO 3601)
  • Lagerung von O-Ringen
  • Einbauarten und Wirkungsweisen von O-Ringen in Kolben-, Stangen- und Flanschabdichtung
  • Produkttrends/Aussichten

Seminargebühr € 450,- zzgl. MwSt.
inkl. Verpflegung, Unterlagen und dem O-Ring-Akademie Teilnahme-Zertifikat

 

Wenn Sie Fragen zur O-Ring -Akademie® oder zu einem der Seminare haben, dann erreichen Sie uns

telefonisch unter: +49 (0)4101 5002-0

oder per e-mail unter: seminar@o-ring-akademie.de

 

 

© 2007 - 2012 C.Otto Gehrckens GmbH & Co. KG