Seminarübersicht


Kompaktseminar:

"Einblicke in die Praxis der Profis.
Unscheinbar komplex: O-Ringe im Detail erklärt."

Datum: 30. März 2017 (Anmeldeschluss hat schon stattgefunden)
Zielgruppe: Entwickler, Konstrukteure, Techniker, Anwender

Themen:

  • Aufgabe einer Dichtung
  • Kurzdarstellung: Historie des O-Rings
  • Wirkungsweise von O-Ringen
  • Kautschuk und Elastomere (Rezepturaufbau)
  • Werkstoffe und deren Einsatzmöglichkeiten (z. B. FKM, NBR, EPDM)
  • Behandlungsverfahren für O-Ringe (z. B. Beschichten), Vor-/Nachteile
  • Herstellprozess von O-Ringen, inkl. Produktionsrundgang
  • Physikalische Eigenschaften (z. B. Härte DVR)
  • Thermische Eigenschaften
  • Medienbeständigkeit
  • O-Ring-Prüfverfahren
  • Werkstoff-Zulassungen und -Freigaben
  • Normen (z. B. ISO 3601)
  • Lagerung von O-Ringen
  • Einbauarten und Wirkungsweisen von O-Ringen in Kolben-, Stangen- und Flanschabdichtung
  • Kostenzusammensetzung & Möglichkeiten zur Kostenreduzierung
  • Produkttrends/Aussichten
  • Inklusive Produktionsrundgang

Seminargebühr € 490,- zzgl. MwSt.
inkl. Verpflegung, Unterlagen und dem O-Ring-Akademie® Teilnahme-Zertifikat


Veranstaltungsort:

Schulungsräume der Firma C. Otto Gehrckens, Gehrstücken 9, 25421 Pinneberg


Kontakt O-Ring-Akademie®:
Bei Fragen zu den Seminaren erreichen Sie uns telefonisch unter +49 4101 5002-61 oder per E-Mail an seminar@o-ring-akademie.de.



 

Intensivseminar

"Expertenwissen O-Ringe.
Anspruchsvolle Bauteile richtig einsetzen inkl. Prüfung und Schadensanalyse"

Level: Vertiefungsseminar
Datum: 17. und 18. Mai 2017
           (Anmeldeschluss 05.05.2017)
Dauer:
Tag 1 9:00 bis ca. 16:30 Uhr
Tag 2 9:00 bis ca. 15:30 Uhr
          

Zielgruppe: Entwickler, Konstrukteure, Techniker, Anwender

Themen:

Tag 1

  • Aufgabe und Funktionsweise einer O-Ring Dichtung
  • Einbauarten und Wirkungsweisen von O-Ringen
  • Elastomer-Werkstoffkunde
  • Vor- und Nachteile von verschiedenen Elastomerdichtungswerkstoffen
  • Anwendungsgebiete verschiedener Elastomerdichtungswerkstoffe
  • Elastomer-Werkstoffprüfung
  • O-Ring-Prüfverfahren
  • Inklusive Produktionsrundgang
  • Schadensanalyse von Elastomeren Dichtungen inkl. Schadensmuster:
    • Herstellungsfehler
    • Anwendungsfehler

Tag 2

  • Praktische Übung in der Schadensanalyse
    • Fehleranalyse mit Zuordnung zu Schadensmustern
  • Laborbesichtigung inkl. Laborvorführungen und Übungen
    • u. a. typische Verfahren zur Messung der Härte und des Weiterreißwiderstandes
    • Kontrollmechanismen zur Qualitätssicherung
  • Werkstoff-Zulassungen und -Freigaben
  • Normen (z. B. ISO 3601)
  • Kostenzusammensetzung & Möglichkeiten zur Kostenreduzierung
  • Produkttrends/Aussichten

Seminargebühr € 750,- zzgl. MwSt.
inkl. Verpflegung, Unterlagen und dem O-Ring-Akademie
® Teilnahme-Zertifikat

Veranstaltungsort:
Schulungsräume der Firma C. Otto Gehrckens, Gehrstücken 9, 25421 Pinneberg

Kontakt O-Ring-Akademie®:
Bei Fragen zu den Seminaren erreichen Sie uns telefonisch unter +49 4101 5002-61 oder per E-Mail an seminar@o-ring-akademie.de.

  


Wussten Sie schon?

... Auf Anfrage finden auch außerplanmäßige Firmen-, Einzel- oder Gruppenschulungen statt. Gerne auch "inhouse" bei Ihnen im Unternehmen. Kontaktieren Sie uns hierzu gern!

 

 

 

Wenn Sie Fragen zur O-Ring -Akademie® oder zu einem der Seminare haben, dann erreichen Sie uns

telefonisch unter: +49 (0)4101 5002-0

oder per e-mail unter: seminar@o-ring-akademie.de

 

 

© 2007 - 2012 C.Otto Gehrckens GmbH & Co. KG